SuS erstellen Hausaufgaben-Bearbeitungs-Protokolle selbstständig

MethodeAufgaben-Bearbeitungs-Protokoll
KnacknussDas Einschreiben der Hausaufgaben dauert lange und ist sehr fehleranfällig.
ZielIn einem bestimmten Monat dokumentieren 6 von 11 Kinder ihre Hausaufgabe mit Hilfe einer sichtbaren Vorlage und halten sich dabei an den 5-schrittigen Ablauf.
ZeitbedarfVorbereitung: < 30 min
Durchführung Beobachtung: < 20 min
Datenauswertung: < 20 min
MaterialArbeitsblatt mit 5-schrittigem Ablauf, Beobachtungsschema mit 5 Spalten
Methode detailliertIntervention: 5-schrittigen Ablauf vorstellen und einüben (zunächst gemeinsam mit der ganzen Klasse, danach einzeln am Platz mit der Vorlage) à siehe Bild oben links Auftrag genau erteilen, Erwartungen mitteilen Beobachtungsschema für die LP: Einfaches Raster mit 5 Spalten, damit eingetragen werden kann, ob die Kinder alle Schritte durchführen à siehe Bild oben rechts
ErfolgJede Woche werden die Hausaufgaben mit dem vorgegebenen Ablauf eingeschrieben, die Kinder haben also viel Übung und kennen die Schritte bereits gut. Die LP konnte beobachten, dass die Mehrheit der Kinder (7 von 11) den 5-schrittigen Ablauf zielführend einsetzen.
Heraus- forderungenAlles in Allem gute Beobachtungsmethode, es ist jedoch schwierig, bei allen Kindern gleichzeitig zu beobachten, ob sie die 5 Schritte einhalten.
Hinweise der LPKinder wiederholen die Erklärung des Ablaufs, Ziel wird klar formuliert, Kinder starten erst, wenn der Auftrag allen klar ist.
UrheberschaftDie Methode wurde entwickelt, erprobt und dokumentiert mit SuS der 2. bis 4. Klasse.